Was man in Palma mit Kindern machen kann

Viele der oben genannten Pläne können mit Kindern gemacht werden. Can Joan de S’aigo ist perfekt für Kinder, um ein Eis oder eine typische mallorquinische Ensaimada zu genießen. Ein Besuch des Schlosses Bellver ist auch sehr empfehlenswert, wenn du mit Kindern reist, da sie die Geschichte Mallorcas kennenlernen können, indem sie ein Schloss aus dem 14. Jahrhundert in perfektem Zustand besuchen. Darüber hinaus ist das Schloss von einem Wald mit vielen Wanderwegen für Kinder umgeben, sowohl mit dem Fahrrad als auch zu Fuß. Am Fuße des Waldes gibt es einen Kinderspielplatz mit Schaukeln, Seilen und einer riesigen Rutsche.

Zusätzlich zu diesen Besuchen ist es sehr empfehlenswert, einige der Parks der Stadt zu besuchen und die Kinder genießen zu lassen. Nachfolgend findest du eine Liste von mehreren dieser Parks:

  1. Parque del Mar: einer der schönsten Parks Palmas und liegt direkt vor der Kathedrale von Mallorca. Es hat einen schönen Blick auf die Bucht und Bars, um etwas zu trinken und sich auszuruhen.
  2. Park Sa Faixina: im Herzen der Stadt gelegen. Der Park hat einen Platz für ältere Kinder zum Spielen und einen weiteren für jüngere Kinder zum Genießen. Es gibt auch eine Cafeteria, in der man einen Snack essen kann.
  3. Sa Riera Park: Dieser Park ist ideal zum Radfahren oder Skaten. Es ist eines der größten in Palma und wird Kinder begeistern.Nachdem man einige Zeit im Park verbracht hat, gibt es nichts Besseres, als sich zu erfrischen und ein Eis in einer der berühmtesten Eisdielen Mallorcas zu essen. Wenn du mit Kindern auf die Insel kommst, ist es sehr empfehlenswert, die Eisdiele C’an Miquel zu besuchen, die sich in der Nähe von Jaime III im Herzen von Palma befindet. Die Eisdiele verfügt über eine unendliche Anzahl von Eiskrem verschiedener Geschmacksrichtungen und ist ein sehr geräumiger Ort, der sich perfekt zum Ausruhen mit den Kindern eignet.

In der Nähe von Palma kann man mit Kindern folgende Pläne machen:

  1. Palma Aquarium: Entdecke eines der größten Aquarien Europas mit mehr als 700 verschiedenen Tierarten. Das Zentrum hat verschiedene Zonen, die je nach Herkunft der Tiere unterteilt sind: Mediterrane Zone, tropische Zone, die Gärten des Palma Aquariums, der Dschungel, großes Blau und Medusarium. Vergiss nicht, das Aquarium zu besuchen, wenn du mit Kindern nach Palma kommst!
  2. Katmandu Park: Das Zentrum ist bekannt als der freundlichste Freizeitpark Europas und verfügt über viele Attraktionen, sowohl trocken als auch im Wasser, die den Kleinen einen unvergesslichen Tag bescheren werden. Kinder können sich auch mit Shows, Tänzen, Workshops zur Gesichtsbemalung und Reiten vergnügen.
  3. Forestal Park Mallorca: Entdecke diesen Abenteuer- und Seilbahnthemenpark und lasse die Kinder all ihr Adrenalin los. Der Park bietet mehr als 80 Spiele auf den Bäumen, darunter tibetische Brücken, Lianen, Netze und vieles mehr. Wenn Ihr Kind abenteuerlustig ist und Spannung mag, ist dies der perfekte Park, den du genießen kannst. Der Park verfügt über alle notwendigen Einrichtungen, um die totale Sicherheit der Kinder zu gewährleisten.

Wasserparks auf Mallorca

Ein weiterer der am meisten empfohlenen Pläne mit Kindern auf Mallorca ist der Besuch eines der Wasserparks der Insel. In der Nähe von Palma finden wir diese beiden:

  1. Aqualand: Entdecke diesen Wasserpark mit mehr als 20 Attraktionen, um nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene zu begeistern. Der Park verfügt über einen großen Jacuzzi-Bereich und eine Liegewiese, auf der man sich entspannen kann, und einen Bereich, in dem Kinder in aller Sicherheit genießen können.
  2. Western Park: Wasserpark im Magaluf-Gebiet mit vielen Attraktionen und akrobatischen Shows für jedes Alter. Der Park verfügt über drei Themenbereiche im westlichen Land, inspiriert vom Wilden Westen, der Indian Town, die die alten Indianerdörfer Amerikas und El Paso nachbildet, die Mexiko simulieren.

Genieße deinen Urlaub mit Kindern in Palma und Entdecke diese schönen Stadt.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]